Online Marketing Strategie

Mit einer Online-Marketing-Strategie
zum Erfolg

Ihre Online-Marketing Strategie entwickelt sich hier. Mit Herz und Verstand.

Kennen Sie alle digitalen Berührungspunkte Ihrer Wunschkunden mit Ihrem Unternehmen? Der erste Kontakt entsteht meistens im Internet. Mithilfe einer Online-Marketing Strategie lässt sich Ihr Unternehmen wirkungsvoll im Zielgruppenumfeld positionieren. Ziele und Reaktionen werden messbar, Online-Marketing Maßnahmen transparent und evaluierbar.

Potenzielle Neukunden und auch neue Mitarbeiter lassen sich im Internet gewinnen.

Die Grundlage Ihres Erfolges - eine kundenzentrierte und messbare Strategie!

Online-Marketing nimmt einen nennenswerten Stellenwert im Marketing-Mix ein. Ein beachtlicher Anteil der Marketing Gesamtkosten fällt demnach, neben Personal- und Offlinekosten, vermehrt dem Online-Marketing zu - Tendenz steigend. Aufgrund der guten Messbarkeit von Online-Marketingkampagnen lassen sich Budgets während der Laufzeit bestens anpassen und optimieren.

FÜR WEN IST
EINE ONLINE-MARKETING STRATEGIE SINNVOLL?

Für jedes Unternehmen mit Verkaufsabsichten. Welches sich professionell seiner Zielgruppe im B2B- oder B2C Bereich präsentieren, sich im Wettbewerbsumfeld im Internet langfristig positionieren und sein Marketingbudget effizient einsetzen möchte.

Möchten Sie für Neukunden und Bestandskunden professionell im Internet sichtbar und erreichbar sein? Durchstarten statt warten?

Laut statista nutzten in Deutschland im Jahr 2021 66,6 Mio Nutzer das Internet. Erreichen Sie Ihre Zielgruppe gezielt. Eine Strategie ist nichts anderes als die Beschreibung einer planmäßigen Vorgehensweise und der direkte Weg zu Ihrer Zielgruppe. Sparen Sie sich Umwege und investieren Sie Ihr Geld an der richtigen Stelle und in die Zukunft.

Ihre Online-Marketing Prozesse werden für Sie transparent, verständlich und flexibel.

Agentur Lokales Marketing

WIE SIEHT DER WEG
ZUR ONLINE-MARKETING STRATEGIE AUS?

Online Marketing Strategie

Zur Zielerreichung braucht es eine fundierte Grundlage um beurteilen zu können, mit welchen Marketingmaßnahmen Ziele erreichbar sind. Das Kundenbriefing ist dabei ein wesentliches Instrument, effizient zur passenden Online-Marketing Strategie zu gelangen.

Im Rahmen einer sachlich-neutralen und individuellen Analyseschaffen wir diese Grundlage.

Ihre Online-Marketing Strategie stellen wir Ihnen in einem Präsentationsworkshop vor. Sie bekommen diese selbstverständlich als PDF und auf Wunsch auch in Papierform. Wir erklären Ihnen die Ergebnisse und die daraus hervorgehenden Handlungsempfehlungen. Damit können Sie direkt loslegen und selbst agieren.

Wenn Sie möchten, begleiten wir Sie bei der weiteren Umsetzung einzelner Disziplinen. Lassen Sie uns den Umfang in einem folgenden Gespräch besprechen. Mit einem regelmäßigen Austausch stellen wir sicher, dass Sie mit unseren Ergebnissen zufrieden sind.

Inhalte

  • Analyse: Eine adaptive Strategie wird ganz individuell auf Ihr Unternehmen, Ihre Ziele und Ihre Zielgruppe ausgerichtet. Sie beschreibt den Weg zum Ziel. Gemeinsam erarbeiten wir die Basis Ihrer Online-Marketing Ausrichtung und positionieren das Unternehmen im Wettbewerbsumfeld.

  • Zielgruppe: Auf Wunsch entwickeln wir mit Ihnen Personas, die prototypisch Ihre Zielgruppe(n) darstellen. Eine Persona repräsentiert Wünsche und Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe, die von Beginn an deutlich besser in nutzerfreundliche Produkte oder die Optimierung Ihrer Webseite einfließen können.

  • Crossmedia: Mithilfe der Analyse wird deutlich, welche Kanäle geeignet sind Ihre Werbebotschaften zu verbreiten. Ihre Werbebotschaften sollten dabei gestalterisch, redaktionell und inhaltlich miteinander verbunden sein, um zu geplanten Reaktionen zu führen.

  • Messbarkeit: Quantifizierbare Ziele sind messbar und lassen sich mit Reports belegen. Noch während der Kampagnenlaufzeit lassen sich Optimierungen und Anpassungen vornehmen. Werbebudgets können effizienter eingesetzt werden.

WELCHEN MEHRWERT BRINGT IHNEN
EINE ONLINE-MARKETING STRATEGIE?

Eine Strategie ist die Grundlage und die beste Voraussetzung für jeden weiteren Schritt im Online-Marketing. Eine kontinuierliche Optimierung und Anpassung an Marktveränderungen sichert Ihnen das Herz Ihrer Kunden und Wettbewerbsvorteile.

Eine Strategie...

  • Legt die Ziele für Ihr Online-Marketing fest.
  • Hilft Ihnen dabei, das Online-Marketing so zu planen, dass ein Erfolg deutlich wahrscheinlicher ist.
  • Legt einen *zeitlichen Handlungsrahmen für Ihr Online-Marketing fest.
  • Führt zu einer gezielten, begründeten Auswahl von Maßnahmen für Ihr Online-Marketing und stimmt diese aufeinander ab.
  • Verknüpft Maßnahmen mit Ihren Unternehmenszielen.
  • Hilft Ihnen bei der Erstellung einer sinnvollen und realistischen Budget-Planung,
  • Legt für Sie als Verantwortlichen mithilfe bestimmter Prüfschemas den datenschutzkonformen Umgang mit personenbezogenen Daten für Ihr Online-Marketing fest. Wie zum Beispiel zu Webanlyse-Tools, externen Skripten, Conversion Tracking mit Pinterest Tag oder Facebook Pixel oder Remarketing (vor dem Einsatz oder der Einbindung auf Ihrer Webseite).
  • Macht alle Schritte in Ihrem Online-Marketing Prozess effizienter und transparent, Änderungen schneller möglich.

*Veränderungen im Online-Marketing sind schnell. Strategieansätze sind daher in kürzeren Abständen neu zu bewerten.

WELCHE BEDEUTUNG UND RELEVANZ HAT
DIE CUSTOMER JOURNEY?

Die Customer Journey (Kundenreise)...

...ist ein Fachausdruck aus dem Marketing. Und ein wesentlicher Aspekt im Online-Marketing in Bezug auf die Zielgruppe. Damit sind einzelne Zyklen gemeint, die potenzielle Kunden durchlaufen, bevor die Entscheidung für den Kauf eines Produktes fällt. Weitere Zyklen folgen nach dem Kauf. Vorgänge und Verhalten an verschiedenen Kontaktpunkten (engl. Touchpoints) zum Unternehmen können leicht übersehen werden oder im Verborgenen bleiben, wenn Unternehmen dem keine Beachtung schenken.

Wie gehen wir das an?

Wir können diesen Weg visuell mithilfe der Persona und Customer Journey Mapping Methode intensivieren und nutzen dazu das Schwarmwissen Ihrer Mitarbeiter. Dazu arbeiten wir gemeinsam wie mit Ihrem Marketing- und Vertriebsteam an der individuellen Aufgabenstellung. Flexibilität, schnellere Reaktionsfähigkeit aufgrund Veränderungen von Markt- und Konsumentenverhalten und umsetzbare Ergebnisse stehen dabei im Fokus.

Das Arbeiten kann virtuell oder als Präsenzworkshop stattfinden. Fragen Sie danach.

Welche Vorteile hat das?

Zuerst einmal erhalten Sie einen neuen bzw. erweiterten Blick auf Ihr Unternehmen - aus Sicht Ihrer potenziellen Kunden oder Bestandskunden. Sie erfahren, womit diese sich augenblicklich (wie zum Beispiel in Zeiten einer Krise) beschäftigen. Wie Ihre Marke außerhalb Ihres Unternehmens wahrgenommen wird.

Sie werden deren Emotionswelt und Motivation mehr verstehen lernen. Weitere Einflüsse auf den Kaufentscheidungsprozess besser nachvollziehen können. Veränderungen von "Käufertypen" und Bedürfnisverschiebungen werden greifbarer.

Aus diesen Erkenntnissen lassen sich Produkte, Service- oder Dienstleistungen oder Inhalte auf Ihrer Webseite oder an anderen Kontaktpunkten, wie Google oder YouTube Ads, Social Media, Newsletter schneller dem Bedarf Ihrer Zielgruppe anpassen.

Aufgrund dieser Basis können Sie Ihre potenzielle Kunden entlang der gesamten Customer Journey in einzelnen Phasen, wie

  • Awareness (Bewusstsein)
  • Consideration (Erwägung)
  • Purchase (Kauf)
  • Retention (Kundenbindung)
  • Advocacy (Weiterempfehlung)

an verschiedenen Kontaktpunkten mit unterschiedlichen und auf die Phase abgestimmten Inhalten und Content-Formaten (Text, Bild, Video, Webinar, Whitepaper, Telefonat...) begegnen und einen Kundenkontakt (Lead) generieren.

Beispiel Bewusstseinsphase: In dieser Phase muss Ihr Wunschkunde z. B. bei Google, YouTube oder Pinterest erst einmal auf Ihre Marke/Produkte aufmerksam gemacht werden. Hier spielen andere Informationen eine Rolle als im fortgeschrittenen Kaufentscheidungsprozess oder nach dem Kauf.

WIE SIEHT IHR EINSATZ FÜR
EINE ONLINE-MARKETING STRATEGIE AUS?

Die Online-Marketing Strategie richten wir speziell auf Ihre Branche, Zielrichtung und Ausgangssituation aus. Daher können wir Ihnen hier keinen pauschalen Preis aus dem Hut zaubern. Kosten und Nutzen müssen natürlich im Verhältnis stehen. Allerdings sollten Sie berücksichtigen, wie Ihre Unternehmenspositionierung im Wettbewerbsumfeld aussieht und welche Maßnahmen für effizientere Ergebnisse, Kundengewinnung und Umsatzsteigerung sorgen.

Es kommt auf Ihren Bedarf, Ihre Ziele und letztendlich den Umfang Ihrer Strategie an. Eine Online-Marketing Strategie ist und bleibt eine nachhaltige Investition für Ihren Unternehmenserfolg im digitalen Raum.

"JEDER konzeptionelle Schritt (ob groß oder klein) ist Teil des Fundaments einer individuellen, digitalen Strategie!"

Unsere Versprechen an Sie.

  • Wir bringen fundiertes Marketing Know-how und die nötige Expertise mit, womit Sie sich sicher fühlen können.
  • Unsere Online-Marketing Gehirne bleiben durch regelmäßige Weiterbildungen zu digitalen Themen fit, daher bleibt auch Ihr Online-Marketing fit und auf dem neuesten Stand.
  • Wir sind jederzeit für Sie da und gehen vertrauensvoll und im Dialog den Weg mit Ihnen über die Evaluierung hin bis zum Ziel.
  • Auf Wunsch schauen wir uns im Rahmen der Analyse noch genauer Ihre Zielgruppe und deren Bedürfnisse an. Entwickeln Ideen und eine Kommunikationsstrategie, die die Vorteile Ihrer Marke und Ihrer Produkte für Ihre Kunden plausibel in den Fokus rückt.
  • Auf Wunsch werfen wir gemeinsam einen Blick auf nachhaltiges Online-Marketing. Ein Thema, was zukünftig wichtiger wird.
  • Wenn Sie möchten, stehen wir Ihnen mit entsprechender Methodenkompetenz zur Seite und unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihrer Strategie, angepasst an Ihre Möglichkeiten.

Jetzt sind Sie an der Reihe - fragen kostet nichts.

Rufen Sie an oder schreiben Sie uns. Sandra Wilms ist Ihre Ansprechpartnerin. Telefon 05232 7069180, E-Mail sandra@s-punkt-online.de.

Gemeinsam besprechen wir Ihre Ziele und beraten Sie zu Ihren Vorstellungen.

WELCHE ROLLE
SPIELT DABEI DAS NACHHALTIGKEITSMARKETING?

Marketing im Sinne der Nachhaltigkeit | Unternehmenswerte und -visionen.

Nachhaltigkeitsmarketing sollte kein Selbstzweck sein oder für Greenwashing herhalten müssen, sondern auf eine ehrliche Unternehmenskommunikation und vertrauensvolle Stakeholderbeziehung im Rahmen der Wesentlichkeit abzielen. Nachhaltigkeitsmarketing bezieht die gesamte Wertschöpfungskette mit ein.

So viel wie nötig, so wenig wie möglich.

Unternehmen tragen Verantwortung im digitalen Raum. In diesem Zusammenhang müssen sich Digitalisierung und Nachhaltigkeit in Zukunft sinnvoll ergänzen. In Bezug auf die Webnutzung kann dies bedeuten, Webdesign so zu planen, dass der ökologische Fußabdruck so gering wie möglich ist oder die Privatsphäre der Internetnutzer respektiert wird.

Einige Unternehmen definieren, neben gesetzlichen Vorgaben, die für bestimmte Unternehmen bereits gelten, ihren Beitrag zu nachhaltigem Wirtschaften über eine CSR-Strategie mit erhöhter, freiwilliger Selbstverpflichtung. Das Selbstverständnis, gelebte Werte und die Vision eines Unternehmens sollten daher auch in die Online-Marketing Strategie integriert und sichtbar gemacht werden.

"Mit ressourceneffizientem Handeln im Rahmen von Transformationen müssen Unternehmen in Zukunft ökologische und gesellschaftliche Verantwortung auf der selben Verantwortungsebene wie ökonomische Erfolge denken." Sandra Wilms.

Wofür stehen Sie?

Zeigen auch Sie im Rahmen Ihrer Online-Marketing Strategie, wofür Ihr Unternehmen steht. Ob für Klimaschutz oder ethischer Konsum im E-Commerce, Green IT, nachhaltige Ressourcen, Schonung von Mensch und Natur, Menschenrechte, Produkttransparenz, Ressourceneffizienz in der Wertschöpfungskette, faire Handelspartnerschaften/Kooperationen oder Mindful Leadership und eine bestmögliche Customer Experience.

Durch Transparenz gewinnen Sie nicht nur neue Partnerschaften und Kunden, sondern auch neue Mitarbeiter, die gerne in Ihrem Unternehmen arbeiten und zu Multiplikatoren werden. Transparenz schafft viele neue Möglichkeiten, wie auch eine sinnvolle Datengewinnung und -nutzung für Vertrieb und Marketing.

Mit strategischem und nachhaltigem Marketing fördern Sie wirksam

- ein modernes Unternehmensimage,

- eine positive Arbeitgebermarke (Employer Branding),

- eine vertrauensbewusste Marke und Markenbekanntheit.

- faire und echte Stakeholderbeziehungen.

 

Nachhaltigkeit und Klimaschutz als Chance sehen.

Nehmen Sie Ihre ökologische und gesellschaftliche Verantwortung neben der ökonomischen wahr. Nachhaltigkeit und Klimaschutz sollten längst als Unternehmensziele in der Unternehmensstrategie verankert sein. Der europäische Grüne Deal als Strategie zur Klimazielerreichung für 2050 (mit dem Legislativpaket „Fit für 55), die globalen Nachhaltigkeitszeile SDGs, neue Gesetze zur Nachhaltigkeitsberichtserstattung, Sustainable Finance oder Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz lassen gar nichts anderes mehr zu.

Einige Unternehmen wappnen sich z. B. bereits gegen den Klimawandel, weil sie selbst schon Folgen, wie Starkregenereignisse, Überflutungen oder Hitzewellen zu spüren bekommen haben und dadurch normale Produktionsabläufe eingeschränkt waren.

 

"Tue Gutes und rede darüber."

Diesem Sprichwort können Sie alle Ehre machen, wenn es der Wahrheit entspricht. Auch junge Generationen finden verantwortungsbewusste Unternehmen interessant und fragen bereits gezielt nach Nachhaltigkeitsbemühungen.

Menschen werden in Zukunft vermehrt auf Nachhaltigkeit, Sinnstiftung, Daten- oder bewussten Konsum und vieles mehr achten. Das zeigt auch die Utopia Studie 2022.

Möchten Sie mit mir arbeiten?


Fragen Sie mich zu einem kostenlosen Informationsgespräch und einem Angebot für die Begleitung an.

SANDRA WILMS

Themenbereiche:

  • Zeitgemäßes, nachhaltiges Marketing
  • Kommunikation für echte Stakeholderbeziehungen
  • Zielgruppenanalysen und -strategien
  • Markenentwicklung und Employer Branding
  • Peer-Feedback
Sandra Wilms
Bitte rechnen Sie 6 plus 2.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.